Start Panorama ABBAs Frida hat Geburtstag

ABBAs Frida hat Geburtstag

1315
0
TEILEN
Anni-Frid Lyngstad, Foto: Daniel Åhs Karlsson
Anni-Frid Lyngstad, Foto: Daniel Åhs Karlsson

„Thank You For The Musik“ war nur einer der Welthits der Pop-Gruppe ABBA.
ABBA, dass waren Agnetha, Benny,Björn und Frida. Bekannt wurde die schwedische Pop-Gruppe beim Eurovision-Song-Contest mit dem Lied „Waterloo“.

Nach ihrem Sieg stürmte ABBA weltweit in die Charts und landete einen Hit nach dem anderen. Schon legendär ist ihr Outfit. Sie trugen auf der Bühne Lackstiefel mit überdimensional hohen Plateausohlen und enge, strassbesetzte Kostüme.

Morgen wird die dunkelhaarige ABBA-Sängerin Frida, Anni-Frid Lyngstad 65 Jahre alt. Neben über zehn Jahre unglaublich musikalischen Erfolgen, liegen aber auch ungewöhnlich harte und zahlreiche persönliche Schicksalsschläge und Verluste.

Nicht nur, dass Anni-Frid als uneheliches Kind einer norwegischen Mutter und einem deutschen Besatzungssoldaten in der Nähe von Narvik geboren wurde, sondern auch als „Tyskerbarn“ (Deutschenkind) beschimpft wurde.

„Tyskerbarn“ ist eine mehr als unfreundliche Bezeichnung für ein Kind, dessen deutscher Vater als Soldat während des zweiten Weltkrieges in Norwegen stationiert war. Kurz nach dem Anni-Frids Mutter nach Schweden übersiedelte, starb sie. Deshalb wuchs das Kind bei  der Großmutter auf.

Im Alter von 17 Jahren heiratete Anni-Frid das erste Mal. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. 1969 verließ Anna-Frid ihre Familie und ließ sich scheiden.
Ihre zweite Ehe ging sie mit dem ABBA-Sänger Benny Anderson ein, doch auch diese Ehe wurde geschieden.

Der dritte Ehemann, den die Sängerin 1992 heiratete, machte sie zur Witwe. Er starb 1999 an einem Krebsleiden. Ihre, aus der ersten Ehe hervorgegangene Tochter, war ein Jahr zuvor bei einem Autounfall in den USA ums Leben gekommen.

Anni-Frid würde gerne die Pop-Gruppe ABBA wieder aufleben lassen, obwohl der letzte gemeinsame Auftritt schon mehr als 25 Jahre zurück liegt.

Die Welthits von ABBA wurden im Musical „ABBA“ und in einer Filmversion verarbeitet und sind, teils in Medleys und Coverversionen, heute noch populär.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here