Start Reisen und Touristik Achten Sie auf die richtigen Impfungen

Achten Sie auf die richtigen Impfungen

756
0
TEILEN

 

Der Sommer ist vorbei, die kalten Temperaturen halten wieder Einzug. Wenn ein langer Winter naht, wird es für viele Deutsche Zeit, den nächsten Urlaub zu planen. Gerade dann, wenn es in den hiesigen Gegenden kalt und ungemütlich wird, zieht es viele in warme Länder. Nicht selten gehören exotische Tropenstaaten zu der engeren Auswahl. Denn dort ist es warm, während bei uns Winterstimmung herrscht.

Vergessen sollten Sie bei der Planung und Vorbereitung Ihrer Reise vor allem die entsprechenden Impfungen nicht! Denn wer in andere Länder und Regionen reist, kommt auch gezwungenermaßen mit fremden Viren und Bakterien in Kontakt, die unser Körper nicht kennt. Impfungen sind deshalb die wirksamste und wichtigste Maßnahme, wenn es um eine verantwortungsbewusste Vorbeugung geht.

Seien Sie sich bitte bewusst: Keine Impfung hält ohne Auffrischung ein Leben lang! Die meisten müssen nach spätestens 10 Jahren wieder aufgefrischt werden, einige auch schon früher. Manche Impfungen müssen in bestimmten Zeitintervallen kurzfristig hintereinander verabreicht werden.

Lassen Sie sich von einem auf Impfungen spezialisierten Arzt beraten oder wenden Sie sich an ein nahe gelegenes Tropeninstitut. Hier wird man Ihnen genau sagen können, welche Impfungen Sie für welche Urlaubsregion benötigen. Machen Sie spätestens sechs Wochen vor Ihrer nächsten Reise eine Impfkontrolle, dann kann der eventuell fehlende Schutz noch aufgebaut werden.

Vor allem Tropenkrankheiten können sehr gefährlich werden. Gelbfieber wird zum Beispiel durch Stechmücken übertragen und ist eine durch deren Viren verursachte akute Infektionserkrankung, die schwere Ausmaße annehmen kann. Hepatitis A ist eine Viruserkrankung, die zu einer Leberentzündung führt. Die Erkrankung wird durch Schmierinfektion und durch verunreinigtes Wasser und Nahrungsmittel (insbesondere Meeresfrüchte, Muscheln, Salat, Speiseeis) übertragen.

Auch ist Diphtherie eine Infektionskrankheit, die weit verbreitet ist. Eine Impfung gegen Diphtherie ist bei Fernreisen auf jeden Fall empfehlenswert. Typhus beispielsweise wird in den meisten Fällen aus tropischen oder subtropischen Ländern importiert. In Deutschland tritt die Erkrankung jedoch nur vereinzelt auf.