Start Panorama Anschlag auf Istanbuler Polizeiwache

Anschlag auf Istanbuler Polizeiwache

860
0
TEILEN
Istanbul im Mai 2007 (c) Andrea Albrecht
Istanbul: Erneuter Sprengstoffanschlag (c) Andrea Albrecht
Istanbul im Mai 2007 (c) Andrea Albrecht
Istanbul: Erneuter Sprengstoffanschlag (c) Andrea Albrecht

Im Istanbuler Stadtteil Sultangazi hat sich ersten Angaben zufolge ein mutmaßlicher Selbstmordattentäter vor einem Polizeirevier in die Luft gesprengt. Mehrere türkische Nachrichtensender berichteten, dass bei dem Anschlag acht Menschen verletzt und in naheliegende Krankenhäuser gebracht wurden.

Das Gebäude der Polizei, das vermutlich Ziel des Anschlags war, wies nach der Detonation schwere Schäden auf.

Weiterhin wird berichtet, dass mehrere Menschen durch herabfallende Trümmerteile verschüttet wurden. Die Medien in der Türkei gehen von einem Anschlag aus.

Bisher hat sich niemand zu dem Anschlag bekannt. Auch die Identität des mutmaßlichen Attentäters ist noch unklar. Offenbar gab es noch einen zweiten Attentäter, der sich bereits im Polizeigebäude aufgehalten hatte, um eine zweite Bombe zu zünden. Er wurde noch rechtzeitig entdeckt. Um die Bombe zu entschärfen, wurden Sprengstoffspezialisten angefordert.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here