Start Wirtschaft Aufschwung auch in deutscher Agrarwirtschaft

Aufschwung auch in deutscher Agrarwirtschaft

550
0
TEILEN

Die deutschen Landwirte haben endlich wieder Grund zur Freude: Im Laufe des Jahres 2010 hat der hiesige Aufschwung auch die deutsche Landwirtschaft erreicht. Das teilte der Deutsche Bauernverband (DBV) am Dienstag mit. Auf fast allen Agrarmärkten haben sich die Preise im laufenden Geschäftsjahr deutlich erholt und sind wieder gestiegen.

Zudem bereitet der aktuelle Aufschwung weltweit eine erhöhte Nachfrage nach Agrarprodukten und vor allem nach höherwertigen Lebensmitteln wie Fleisch, Milchprodukten, Obst und Gemüse. Ganz besonders die Milchpreise haben sich im Vergleich zu den Krisenjahren wieder deutlich erholt.

Auch die Bioprodukte sind wieder verstärkt nachgefragt. In diesem Bereich sei mit einer Wachstumsrate von drei bis fünf Prozent zu rechnen. Der Umsatz an Bioprodukten betrug 2010 rund 5,8 Milliarden Euro. Das macht ungefähr 3,4 Prozent des gesamten deutschen Umsatzes mit Lebensmitteln aus.

Nach Meinung des Deutschen Bauernverbandes würde die derzeitige Situation darauf schließen lassen, dass auch im kommenden Jahr mit einer Fortsetzung der positiven Entwicklung für die Bauern zu rechnen sei. So gehe man 2011 beispielsweise von einer steigenden Eierproduktion aus. Denn da einige Länder wie Spanien und Polen den neuen EU-Richtlinien in Sachen Hühnerkäfighaltung nicht 100-prozentig nachgekommen sind, kann es durchaus sein, dass Deutschland hier Marktanteile hinzugewinnen kann.

Auch die Lage der Milchbauern hat sich 2010 drastisch verbessert. Eine vermehrte Nachfrage weltweit ließ die Preise stabilisieren. Im Oktober 2010 lag der Milcherzeugerpreis im Bundesdurchschnitt bei 32,6 Cent je Kilogramm. Dies sind fast 10 Cent mehr als im Vorjahr. Der schwache Euro trugt dazu bei, dass der Export von Milchprodukten in Drittländer wie beispielsweise Russland zu mehr Absatz deutscher Milch und Milcherzeugnisse beigetragen habe.

Insgesamt geht der DBV in seiner Prognose für 2011 davon aus, dass sich die Einkommen der deutschen Bauern im kommenden Jahr deutlich erholen und wieder an die Jahre 2007/08 anknüpfen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here