Start Reisen und Touristik Berlin: Einzelbesucher können wieder Reichstagskuppel besuchen

Berlin: Einzelbesucher können wieder Reichstagskuppel besuchen

873
0
TEILEN
Reichstagskuppel gesperrt
Reichstagskuppel wieder für Einzelbesucher frei

Am Mittwoch teilte ein Sprecher des Bundestags mit, dass die weitläufigen Absperrungen rund um den Berliner Reichstag seit Ende der vergangenen Woche aufgehoben wurden. Direkt am Reichtag bleiben die Kontrollen aber vorerst bestehen.

Durch Warnungen vor terroristischen Anschlägen waren Ende vergangenen Jahres erhöhte Sicherheitsmaßnahmen erforderlich geworden. Bisher war der Besuch nur für angemeldete Gruppen erlaubt worden.

Nun können Einzelpersonen ab Gründonnerstag (21.April) die Dachterrasse und Kuppel des Reichstags mit Voranmeldung wieder besuchen. Von heute an werden Termine über Internet, Fax oder Brief vergeben.

Anmeldung online: www.bundestag.de/anfrageformular – oder Fax: 030-22 73 64 36 – oder Brief: Deutscher Bundestag, Besucherdienst, Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Spätestens zwei Werktage vor dem Besuch sollte die Anmeldung erfolgen. Anzugeben sind: Name, Vorname und Geburtsdatum. Termine können jeweils für die nächsten zwei Monate vereinbar werden.

Der Besuch der Reichstagskuppel ist kostenfrei – und täglich von 8:00 bis 24:00 Uhr geöffnet.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here