Start Gesundheit Berlin: Erster Schlaganfall-Notarzwagen in Betrieb genommen

Berlin: Erster Schlaganfall-Notarzwagen in Betrieb genommen

830
0
TEILEN

In der Pressemitteilung der Charité war am Freitag zu lesen, dass Berlin den ersten Schlaganfall-Notarztwagen in Betrieb genommen hat. Eine gemeinsame Entwicklung der Charité,  in Zusammenarbeit mit der Berliner Feuerwehr und brandenburgischen Firmen, gewährleistet eine optimale Notversorgung bei Schlaganfallpatienten.

Anders als bei herkömmlichen Rettungswagen befindet sich an Bord unter anderem ein Computertomograph und ein Blutanalyse-Labor. Ebenfalls mit an  Bord ist auch ein Facharzt, der sofort behandeln und Therapien einleiten kann. Der 900 000 Euro teure Notarztwagen ist notwendig, damit bei Schlaganfallpatienten durch schnelle und kompetente Hilfe verhindert wird, dass sie bleibende Hirnschäden davontragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here