Start Aktuelles Berlin: Handgranate vor kroatischer Botschaft gefunden

Berlin: Handgranate vor kroatischer Botschaft gefunden

543
0
TEILEN

Ein verdächtiges Päckchen wurde gegen 13:00 Uhr  vor der kroatischen Botschaft in Berlin entdeckt. Der Inhalt des Päckchens entpuppte sich als Handgranate. Die Hintergründe des Fundes sind noch unklar.

Ob der Sprengkörper schon von der Poststelle der Botschaft abgefangen und dann auf die Straße gebracht wurde, konnte die Polizei nicht sagen. Auch konnte bisher noch nicht festgestellt werden, wer den Fund des explosiven Päckchens meldete.

Von Kriminaltechnikern wurde das Päckchen bereits abtransportiert, um die Granate zu sprengen. Kurzzeitig wurde die Ahornstraße in Schöneberg gesperrt und Passanten in Sicherheit gebracht.

In dieser Woche wird der kroatische Staatspräsident Ivo Josipovic in Berlin erwartet. Zuvor trifft er sich mit dem Bundestagspräsidenten Norbert Lammert und wird danach von Kanzlerin Angela Merkel und Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit empfangen.

Ob ein möglicher Zusammenhang zum Besuch des kroatischen Staatspräsidenten besteht, kann zur Zeit lediglich gemutmaßt werden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here