Start Sport Biathlon: 10km Sprint der Herren in Antholz

Biathlon: 10km Sprint der Herren in Antholz

667
0
TEILEN

Michael Greis errang mit seiner Leistung beim heutigen Sprint der Herren einen Podestplatz und musste sich nur dem Russen Anton Shipulin geschlagen geben.

Michael Greis hatte im Wettkampf wieder einmal eine tadellose Schießleistung abgeliefert und sicherte sich am Ende verdient den zweiten Platz, hinter Anton Shipulin (Russland). Als dritter kam der Norweger Lars Berger, der sich heute nur einen Fehlschuss leistete aufs Treppchen.

Für den Russen ist es der erste Podestplatz in seiner Karriere und so wird es ihn sicher gefreut haben, dass er es dann auch gleich ganz oben betreten durfte.

Erfreulicherweise stand dieses Rennen diesmal nicht im Schatten des Wetters. So war die Piste wunderbar präpariert und auch die temperaturen spielten soweit mit, lagen sie doch am Tage etwas über null Grad, in der Nacht jedoch im Frostbereich.

Mit dem Ergebnis als zweiter dieses Rennens, schafft es Michael Greis sich im Gesamt-Weltcup auf den dritten Platz hinter dem Norweger Tarje Bö und dessen Landsmann Emil Hegle Svendsen  vorzuschieben.

Die weiteren Platzierungen der Deutschen(in den Klammern die Anzahl der Schießfehler):

  • 07. Platz: Arnd Peiffer (1 Fehler)
  • 15. Platz: Christoph Stephan (0)
  • 27. Platz: Daniel Böhm (2)
  • 63. Platz: Alexander Wolf (2)
  • 71. Platz: Toni Lang (4)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here