Start Wirtschaft Bing auf Vormarsch in China

Bing auf Vormarsch in China

898
0
TEILEN

Das Land des Lächelns boomt. Auch die Internet-Industrie ist hier ein Zukunftsmarkt mit Erfolgsgarant. Besonders das Geschäft mit den Suchmaschinen bietet in China noch erhebliches Potential. So kann sich Microsoft über die bevorstehende Partnerschaft mit dem chinesischen Suchmaschinenanbieter Baidu freuen.

Die Partnerschaft zwischen der Microsoft Suchmaschine Bing und dem chinesischen Anbieter Baidu kommt deshalb zustande, weil Baidu eigenen Angaben zufolge täglich an die zehn Millionen Suchanfragen auf Englisch erhält. Um diesem Ansturm gerecht zu werden, sollen die englischsprachigen Suchanfragen in Zukunft automatisch an Bing weitergeleitet werden. Dies wurde gestern durch einen Medienbericht der „New York Times“ bekanntgegeben.

Doch der Suchmaschinenmarkt in China ist ein prekärer. Die Volksrepublik verlangt von den Suchmaschinenbetreibern eine strikte Zensur. So sollen alle Suchergebnisse daraufhin gefiltert werden, dass keine Inhalte aufkommen, die das Regime kritisieren oder in Frage stellen könnten.

Da Google sich durch Umleitungen auf deren Hongkong-Seite, die keiner Zensur unterliegt, der Kontrolle Pekings entziehen wollte, kam es zum Streit zwischen Chinas Machthabenen und der weltweit größten Suchmaschine. Daher fährt Google in China nun nur noch auf Sparflamme. Der ursprüngliche Marktanteil von 30 Prozent hat sich seit dem Streit auf knapp 20 Prozent reduziert.

Chance genug also für Microsoft, sich ein großes Stück vom Kuchen abzuschneiden. Der zukünftige Partner Baidu verfügt eigenen Angaben zufolge über 80 Prozent des Marktanteils in China. Die Zusammenarbeit soll laut der „New York Times“ Ende diesen Jahres beginnen. Die Zeitung geht davon aus, dass auch Microsoft mit seiner Suchmaschine Bing der Zensur in Peking unterliegen wird.

Kommt der Deal mit Bing zustande, so würden die Werbeeinnahmen zwar komplett beim chinesischen Anbieter bleiben. Doch durch die Kooperation mit Baidu erhofft sich Bing, das derzeit in China nur einen Marktanteil von einem Prozent hat, in der Volksrepublik an Bekanntheit zu gewinnen.