Start Sport Bundesliga: Dortmund Remis, Bayern lassen sich Sieg nehmen

Bundesliga: Dortmund Remis, Bayern lassen sich Sieg nehmen

723
0
TEILEN

Der 21. Spieltag startete mit einem Klassiker. Das Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 war von vielen Chancen geprägt, kannte aber keinen Sieger. Die Borussen spielten im eigenen Stadion von Anfang an offensiv gegen das neu formierte Team von Felix Magath, dessen Abwehr in der ersten Hälfte nicht glänzen konnte. Trotz einiger hochkarätiger Chancen wollte den Schwarz-Gelben aber kein Tor gelingen. Nationaltorwart Manuel Neuer war stets zur Stelle und rettete seinem Club zur Halbzeit das Unentschieden. Nach der Pause traten die Königsblauen engagierter und geordneter auf, erkämpften sich diverse Möglichkeiten, die allerdings keinen Abschluss fanden. Bald nahm Dortmund wieder das Spiel in die Hand, scheiterte jedoch immer wieder am Schalker Keeper, der in überragender Form war. Am Ende musste sich Jürgen Klopp mit einem Remis zufrieden geben, mit dem Schalke gut bedient war.

Beim FC Bayern München waren zunächst alle Weichen auf Sieg gestellt. Mario Gomez brachte den Rekordmeister in Köln nach ansehnlicher Flanke von Thomas Müller in Führung. Kurz vorher sah Badstuber nach einer Notbremse nur Gelb. Die Rheinländer standen sehr defensiv und arbeiteten kaum nach vorne. Kurz vor der Pause gelang dann Hamit Altintop aus spitzem Winkel an der Strafraumgrenze ein Tor ins lange Eck, das den ehemaligen Bayern Torhüter Michael Rensing alt aussehen ließ. Die zweite Halbzeit stand dann ganz im Zeichen der Kölner. Sie fingen an nach vorne zu arbeiten und erzielten zehn Minuten nach Wiederanpfiff bereits den Anschlusstreffer. Nur sieben Minuten später kam es zum Ausgleich. Die Bayern fanden kein Mittel gegen den 1. FC Köln, auch der Wechsel von Hamit Altintop gegen Franck Ribery konnte daran nichts ändern. In der 73. Minute machte Milivoje Novakovic seinen zweiten Treffer und führte seine Mannschaft zum Sieg. Der FC Bayern München rutscht auf Platz fünf in der Tabelle, Köln behält vorerst den Relegationsplatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here