Start Sport Champions League: FC Barcelona siegt über Arsenal London und zieht ins Viertelfinale...

Champions League: FC Barcelona siegt über Arsenal London und zieht ins Viertelfinale ein

538
0
TEILEN

Das Hinspiel des Achtelfinals in der englischen Hauptstadt hatte der FC Barcelona mit 1:2 verloren. Im eigenen Stadion im Camp Nou musste somit ein deutlicher Sieg her, um in der Champions League eine Runde weiter zu kommen.

Der FC Barcelona tat sich gegen ein defensives Arsenal London aber sehr schwer. Obwohl die Spanier das Spiel praktisch ununterbrochen kontrollierten, fanden sie keinen Weg durch die mächtige englische Abwehr, die teilweise aus einer Fünferkette bestand. Chancen spielte sich das Team von Josep Guardiola viele heraus, es fehlte aber an Präzision im Abschluss. Nach knapp 20 Minuten kam dann der Schock für Arsenal. Torwart Szczesny verletzte sich beim Parieren eines Freistoßes von Dani Alves an der Hand und musste ausgewechselt werden. Sein Ersatz Almunia machte seine Sache aber gut. Es dauerte bis zur Nachspielzeit der ersten Halbzeit bis das erste Tor der Partie fiel. Weltfußballer Lionel Messi überlupfte nach präzisem Pass von Iniesta den englischen Keeper und schoss ihn dann volley ins Tor.

Nach der Pause hätte Arsenal London mehr nach vorne spielen müssen, stattdessen machten sie hinten weiter zu und verhinderten zunächst weitere Torchancen für Barcelona. In der 53. Minute wurde es dann noch einmal spannend. Nach einer Ecke für die Briten köpfte Busquets den Ball ins eigene Tor. Auf einmal schien Arsenals Taktik aufzugehen. Ein paar Minuten später sah van Persie allerdings Gelb-Rot. Jetzt mussten die Gunners in Unterzahl verteidigen. Dies gelang ihnen bis zur 70. Spielminute, als Xavi nach ansehnlicher Kombination mit Iniesta und Villa den Ball im Tor unterbrachte. Am Ende musste ein Elfmeter herhalten, um die schlechte Torausbeute des FC Barcelona auszugleichen und mit 3:1 doch noch ins Viertelfinale der Champions League einzuziehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here