Start Aktuelles Eilmeldung: GDL beschließt Dauerstreik

Eilmeldung: GDL beschließt Dauerstreik

544
0
TEILEN

Am Montag haben sich die Mitglieder der Lokführergewerkschaft GDL für eine Ausweitung der Streiks ausgesprochen. Mehr als 90 Prozent der GDL-Mitglieder stimmten bei der Urabstimmung für unbefristete Streiks. Am Dienstag wird es aller Voraussicht nach noch keine Arbeitsniederlegung geben – danach müssen sich die Fahrgäste auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen.

Noch vor der Urabstimmung hatte GDL-Chef Weselsky angekündigt, dass noch in dieser Woche die Arbeitskampfmaßnahmen ausgedehnt werden, sofern die Arbeitgeber keine Angebote vorlegen. Einbezogen werde auch der Güterverkehr.

Wirtschaftsvertreter warnen bereits vor gravierenden ökonomischen Folgen. Der Fahrgastverband Pro Bahn mahnte die DGL, den Streit mit den Arbeitgebern nicht auf Kosten der Fahrgäste auszutragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here