Start Panorama Erneut starkes Erdbeben im Iran

Erneut starkes Erdbeben im Iran

1013
0
TEILEN

Am heutigen Tag bebte kurz nach 15:00 Uhr (Ortszeit) im Iran die Erde. Nach Angaben der USGS (US Erdbebenwarte) hatte das Erdbeben eine Stärke von 7,8. Nur wenige Tage zuvor hatte es  im Süden des Iran bereits ein heftiges Erdbeben mit 37 Toten und  850 Verletzten gegeben.

Das Epizentrum des jüngsten Bebens lag 120 Kilometer unter der Erde und etwa 90 Kilometer von der Stadt Khash, in der Grenzregion zwischen Iran und Pakistan. Selbst im 1500 Kilometer entfernten Indien hätten noch Gebäude gewankt. Auch in Dubai wurden aus Sicherheitsgründen Häuser evakuiert.

Über Verletzte, Tote oder Gebäudeschäden ist bisher noch nichts bekannt. Iranische Behörden rechnen mit mehreren hundert Toten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here