Start Aktuelles Explosion erschüttert Athen

Explosion erschüttert Athen

669
0
TEILEN

Vor einem Gerichtsgebäude in Athen detonierte heute in den frühen Morgenstunden eine Bombe. Durch einen warnenden Anruf einer unbekannten Person bei einem Fernsehsender und einer Zeitung, konnte die Polizei die nähere Umgebung noch vor der Explosion räumen und somit Schlimmeres verhindern. Ersten Angaben zufolge gab weder Tote, noch Verletzte.

Das Gerichtsgebäude wurde beschädigt, im Umkreis von gut 200 Metern um den Explosionsort gingen Fenster und Glasscheiben zu Bruch. Ersten Angaben zufolge war die Bombe auf einem vor dem Gericht geparkten Motorrad installiert. Bisher hat sich noch niemand zu diesem neuerlichen Anschlag bekannt.

Mit diesem Anschlag setzt sich eine Terror-Serie in Griechenland fort, in den vergangenen Wochen wurden bereits mehr als ein Dutzend Paketbomben entdeckt oder gingen hoch. Diese waren allesamt an ausländische Institutionen oder Botschaften adressiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here