Start Sport Garmisch-Partenkirchen: Eröffnungsfeier der Ski-WM 2011

Garmisch-Partenkirchen: Eröffnungsfeier der Ski-WM 2011

787
0
TEILEN

Mit einer wunderschönen Eröffnungsfeier in Garmisch-Partenkirchen wurde die Ski-Weltmeisterschaft 2011 eingeläutet. Am Aufsprunghügel der Olympia-Schanze trat zum ersten Mal  eine Volkstanz-Gruppe der einstmals getrennten Ortsteile Garmisch und Partenkirchen gemeinsam auf.

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel war aus Berlin angereist und richtete persönliche Worte ans Publikum. „Diese WM ist ohne Zweifel nicht nur für Garmisch-Partenkirchen, sondern für die gesamte Bundesrepublik eine gute Visitenkarte.

Das Motto „Festspiele im Schnee“ sei nicht zu hoch gegriffen“, sagte die Bundeskanzlerin, im Hinblick auf die Bewerbung für die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2018 in München.

Der FIS-Präsident fand ebenfalls lobende Worte als er sagte, dass „in einer einmaligen Bergwelt die besten Voraussetzungen für ein grosses Skifest“ sei.

Mit einem Feuerwerk wurde die rund 45 Minuten dauernde Eröffnungsfeier beendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here