Start Technik Google Doodle zum Geburtstag von Jane Austen

Google Doodle zum Geburtstag von Jane Austen

628
0
TEILEN

Der 235. Geburtstag von Jane Austen ist für Google Anlass genug, seinen bekannten Schriftzug mit einem bunten Bild, der bekannten „Google Doodle“ zu schmücken – doch vermutlich dürfte der Name einem großen teil der deutschen Googlenutzer nichts sagen. Wer war also Jane Austen, dass sie derart bedeutend für Google ist, dass man ihr ein Google Doodle widmet?

Jane Austen war eine britische Schriftstellerin, die am 16. Dezember 1775 in Hampshire geboren wurde und vor allem durch ihre beiden Hauptwerke „Emma“ (veröffentlicht 1815) und „Stolz und Vorurteil“ (veröffentlicht 1813) Bekanntheit erlangte. Diese Daten erklären auch das leicht antiquierte Aussehen des Google Doodle.

Zunächst blieb das Frühwerk der Tochter eines Geistlichen, die ihre ersten Romane bereits zwischen dem 19 und 22 Lebensjahr schrieb, wenig beachtet und wurden aus diesem Grunde erst posthum oder zumindest bis zu 20 Jahre später veröffentlichtet. In deutscher Sprache ist bislang nur die Hälfte der Werke dieser Zeit veröffentlicht worden.

Als Debutwerk von Austen gilt „Sense and Sensibility“ (Verstand und Gefühl), veröffentlicht 1811, das auf einem ihrer früheren Manuskripte von 1796 mit dem ursprünglichen Titel „Elinor and Marianne“ basiert, welches von ihr 1809 überarbeitet worden.

Die Würdigung durch ein Google Doodle hat sich die Schriftstellerin sicher auch dadurch verdient, dass sie ihre Werke konsequent unter einem Pseudonym veröffentlichte, auch wenn mit zunehmender Popularität und Anerkennung immer bekannte wurde, wer hinter der Autorenangabe „by a lady“ steckte.

Vermutlich eher ungewöhnlich für die damalige Zeit heiratete Jane Austen ebenso wie ihre sechs Schwestern nie und lebte vergleichsweise zurückgezogen, wo sie erkrankte und aus Genesungsgründen nach Winchester reiste, wo sie am 18. Juli 1817 an unbekannter Krankheit verstarb.

Mittlerweile wird vermutet, dass sie an der so genannten Addison-Krankheit, einer Unterfunktion der Nebennierenrinde litt, die damals unbekannt war und demzugolge auch nicht behandelt werden konnte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here