Start Aktuelles Große Probleme am Frankfurter Flughafen

Große Probleme am Frankfurter Flughafen

1031
0
TEILEN

Massive Probleme durch plötzlich einsetzenden Schneefall am Frankfurter Airport führten zeitweise zum völligen Ausfall des Flugverkehrs.

Der Flughafenbetreiben Fraport meldete, dass ab 5:00 Uhr weder Starts noch Landungen möglich sind. Nach fast vier Stunden wurde in Franfurt die Sperrung wieder aufgehoben. Die erste Maschine landete um 9:30 Uhr  Nur eine der drei Bahnen ist momentan freigegeben.

Auch an anderen europäischen Flughäfen gibt es weiterhin Probleme. Am Londoner Flughafen Heathrow sind nur eingeschränkte Starts und Landungen möglich. Erheblich Verspätungen verzeichnete auch der  Flughafen Brüssel. Hier wurde das Enteisungsmittel knapp.

Zur Entlastung wurde das Nachtflugverbot gelockert. Da  heute mit weiteren massiven Schneefällen in Hessen gerechnet wird, rechnet der Flughafen Frankfurt mit weiteren Flugausfällen.

Für Passagiere die von den Einschränkungen des Flugverkehrs am Frankfurter Airport betroffen sind, oder Flugreisende die sich aktuell und zeitnah über die gegenwärtige Situation und eventuell bestehende Ausweichmöglichkeiten informieren wollen, hier die Informationen zur direkten Kontaktaufnahme.

Zum einen die Telefonnummer des Flughafens „Rhein-Main“ Frankfurt;
0180- 537 24 636 (14 Cent/min. oder max. 42 Cent /min)

Zum anderen die offizielle Webseite des Airports Frankfurt, insbesondere auch mit allgemeinen Informationen. Webseite: www.frankfurt-airport.de

Die Telefonnummern und Kontaktdaten weiterer Flughäfen finden sie auf Spreadnews.de im Spreadnews-Artikel zu den wichtigsten Telefonnummern der Flughäfen

[imagebrowser id=1]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here