Start Panorama Hamburg: Autofahrer vermutlich unter Drogeneinfluss – vier Menschen tot

Hamburg: Autofahrer vermutlich unter Drogeneinfluss – vier Menschen tot

560
0
TEILEN

Am Samstagabend raste ein 38-Jähriger Mann im Hamburger Stadtteil Eppendorf erst über eine rote Ampel, stieß danach mit einem anderen Fahrzeug zusammen und schleuderte nach dem Aufprall in eine am Bürgersteig wartende Menschengruppe.

Noch am Unfallort verstarben nach kurzer Zeit drei Menschen. Acht Passanten erlitten leichtere Verletzungen. Eine Frau wurde noch auf der Fahrt ins Krankenhaus wiederbelebt, starb aber im Rettungswagen.

Die Polizei machte bei dem Unfallverursacher einen Drogenschnelltest, der positiv ausfiel. Das Ergebnis des Alkoholtests steht noch aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here