Start Panorama Hells Angels renovieren ehemaliges Restaurant in Norderstedt

Hells Angels renovieren ehemaliges Restaurant in Norderstedt

1380
0
TEILEN
Hells Angels Mitglieder
Trier: Drogenprozess gegen drei Mitglieder der Hells Angels (Abb. symbolisch)

In einigen Zeitungen Norddeutschlands war zu lesen, dass der Motorrad-Club der Hells Angels in Norderstedt (Kreis Segeberg), Ortsteil Friedrichsgabe ein ehemaliges Restaurant gepachtet haben und nun dabei sind das Lokal umzubauen.

Seit geraumer Zeit arbeiten Mitglieder der Hells Angels aus Alveslohe, Chapter North End am früheren Restaurant „Mediterran“, an der Ecke Ulzburger- und Quickbornerstraße emsig daran, das Lokal zu renovieren.

Dem Landeskriminalamt (LKA) in Kiel ist der Motorradclub aus Alveslohe wohl bekannt. Ein Sprecher des LKA sagte, dass man nicht annehme, dass „die nur mal für einen Sommer unter die Handwerker gegangen sind„. Mit dem Betrieb des neuen Lokals rücken die Hells Angels und ihr Wirkungskreis der Hansestadt Hamburg immer näher. Dort ist der Motorrad-Club verboten worden.

Das umgebaute Restaurant wird den Namen “ Angels Bar“ tragen und so, das LKA, Treffpunkt der weltweit agierenden Motorrad-Gang werden. Ob allerdings die neue „Bar“ zum neuen Hauptquartier, oder nur zusätzlich genutzt wird, ist zur Zeit noch völlig unklar. Wenn man Gerüchten Glauben schenken kann, so wird die neue Heimstatt der Hells Angels vier Mal pro Woche geöffnet sein.

Auf Nachfrage bei einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung, warum der Betrieb des Lokals nicht unterbunden werde, hieß es, wenn alle Voraussetzungen über polizeiliches Führungszeugnis, Gaststättenkonzession und Baurecht erfüllt seien, könne niemandem das Recht ein Lokal zu führen genommen werden. Allerdings stünde die Stadtverwaltung im engen Kontakt mit der Polizei.

Gewalttätige Zwischenfälle könnten die Rocker in der Tat teuer zu stehen kommen. Die von Innenminister Klaus Schlie nach Vorkommnissen zwischen Hells Angels und Bandidos in Flensburg und Neumünster ausgegebene Order der  „Null-Toleranz- Linie“ gegenüber Motorrad-Gangs, hat für die Polizei  in Norddeutschland eine nach wie vor hohe Gewichtung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here