Start Aktuelles Kachelmann-Ära beendet

Kachelmann-Ära beendet

638
0
TEILEN

Der berühmte Wettermoderator Jörg Kachelmann beendet seine TV-Karriere. In einem Bildinterview gab er Staatsanwaltschaft und Medien die Schuld, die sein Privatleben gewaltsam in die Öffentlichkeit gezogen haben. Kachelmann bestreitet die gegen ihn erhobenen Vorwürde vehement. Im Prozess um die Vergewaltigungsvorwürfe wird am 21. Dezember das Urteil erwartet.

Beruflich wird er der Metereologie allerdings treu bleiben: Als Redakteur in seiner Firma Meteomedia AG. Er gründete die Firma 1990 und hat mittlerweile 100 Mitarbeiter in Deutschland, der Schweiz, Kanada und den USA. Sie liefert Wettervorhersagen für diverse TV-Sender.

Nach eigenen Angaben will er zumindest privat einiges ändern: „Wenn ich in Zukunft eine Beziehung führe, werde ich monogam leben. Ich werde in Zukunft Situationen vermeiden, in denen man mir etwas vorwerfen kann, was ich nicht getan habe.“ sagte er gegenüber der Bild-Zeitung. Eventuell werde er vorübergehend mit seiner Mutter zusammenziehen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here