Start Wirtschaft Kakaopreis steigt deutlich an

Kakaopreis steigt deutlich an

553
0
TEILEN

Im weltweit wichtigsten Exportland für Kakao, der afrikanischen Elfenbeinküste sorgt auch am letzten Handelstag der Woche der Kakaopreis für Unruhe. Fakt ist, dass der Preis für Kakao stetig weiter ansteigt. Mit 3375 Dollar je Tonne verteuerte sich der US-Kontrakt um ein Prozent.

Damit erreicht der Preis für Kakao ein neues 32-Jahres-Hoch. Auch in London stieg das gehandelte Future über knapp ein Prozent mehr und erreichte den Preis von 2406 Pfund Sterling.

Offensichtlich ist der anhaltende politische Machtkampf um den Präsidentenposten an der Elfenbeinküste für den Preisantrieb bei Kakao verantwortlich.

Der derzeitige Amtsinhaber Laurent Gbagbo weigert sich, den neuen, im November gewählten Sieger der Präsidentenwahl Allassane Quattara anzuerkennen und zu dessen Gunsten abzutreten um so seinen Stuhl für den Amtsnachfolger freizumachen.

Ein Ende der Preissprünge ist noch nicht in Sicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here