Start Wirtschaft Konsumklima: Abwärtstrend im März

Konsumklima: Abwärtstrend im März

537
0
TEILEN

Die ansteigende Inflation und auch die Unruhen in der arabischen Welt haben dazu geführt, dass die Konsumlaune der deutschen Verbraucher im März etwas abgeflaut ist. Am heutigen Dienstag teilte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg mit, dass sich der in den vergangenen Monate gezeigte Aufwärtstrend vorerst nicht mehr bestätigen ließe.

Aussagen darüber, wie sich das Erdbeben, der Tsunami, die Reaktorkatastrophe und die Folgen der schrecklichen Ereignisse in Japan auf den Konsum der deutschen Verbraucher auswirken werden, konnte die GfK bislang noch nicht treffen. Zum Zeitpunkt des Bebens war die Befragung der Konsumenten bereits abgeschlossen.

Zwar sehen die befragten Deutschen die Entwicklung der deutschen Konjunktur nach wie vor positiv, doch rechnet ein Großteil der Befragten damit, dass sich die Inflationsrate im Laufe des Jahres noch weiter erhöhen wird und aufgrund der politischen Ausschreitungen in Ländern wie Ägypten und Libyen und dem Nahen Osten  die Energie- und Rohstoffpreise weiter stark ansteigen werden.

Die GfK gab für den Konsumklimaindex im März bekannt, dass er von 6,0 auf 5,9 Punkte abgefallen sei. Inwieweit sich bei der nächsten Bemessung bemerkbar machen werde, wie sich die Katastrophe rund um das japanische Fukushima auf die deutsche Konsumlaune auswirken wird, ist noch unklar. Es kann jedoch erwartet werden, dass sich der leichte Abwärtstrend aus diesem Monat auch in den kommenden Wochen fortsetzen wird. In Zahlen bedeutet dies: Die Konjunkturerwartung sank von 57,1 auf 49,5 Punkte.

Trotz des leichten Dämpfers des Konsumklimas verfügten die meisten deutschen Haushalte im März noch immer über ausreichend Geld, und können sich durchaus eine größere Anschaffung leisten. Dies sei laut Angaben der GfK vor allem die Folge der gestiegenen Löhne und Gehälter. Auch vorgezogene Einmalzahlungen hatten für Angestellte in vielen Unternehmen einen positive Effekt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here