Start Sport Messi ist Weltfußballer des Jahres 2010 – Aber auch Deutschland darf jubeln

Messi ist Weltfußballer des Jahres 2010 – Aber auch Deutschland darf jubeln

1003
0
TEILEN

Die Wahl zum Fußballer des Jahres 2010 ist entschieden. Der Argentinier Lionel Messi hat gestern in Zürich zum zweiten Mal in Folge die Trophäe entgegen nehmen dürfen. Seit der ersten offiziellen Auszeichnung im Jahr 1991 gelang dieses Kunststück nur Ronaldo und Zinedine Zindane. Im ersten Jahr hatte sich Lothar Matthäus für Inter Mailand die Bezeichnung Fußballer des Jahres verdient.

Der FIFA Ballon d’Or wird in diesem Jahr zum ersten Mal gemeinsam durch den Fußball Weltverband und die Zeitschrift France Football verliehen. Der Goldene Ball und die Auszeichnung Fußballer des Jahres sind damit erstmals miteinander verschmolzen.

Bei der Wahl zum Weltfußballer und Welttrainer scheint die Weltmeisterschaft in Südafrika keinen großen Einfluss auf die Entscheidung gehabt zu haben. Lionel Messi konnte sich bei der WM kaum in Szene setzen und verlor mit Argentinien 4:0 gegen das deutsche Team, aus dem ursprünglich fünf Spieler nominiert waren. So zogen auch die beiden spanischen Weltmeister Xavi und Iniesta, die unter den letzten drei Nominierten übrig geblieben waren, am Ende den kürzeren gegen den Argentinier, der für den FC Barcelona inzwischen schon mehr als 150 Tore geschossen hat.

Trainer des Jahres wurde Jose Mourinho, der mit Inter Mailand vergangene Saison Italienischer Meister, Pokalsieger und Champions League Sieger und anschließend zu Real Madrid wechselte.

Bei den Frauen hatten die Nationalteams dagegen mehr Gewicht. Silvia Neid, Trainerin der deutschen Nationalmannschaft erhielt die Auszeichnung zur Welttrainerin des Jahres. Weltfußballerin des Jahres wurde – zum fünften Mal in Folge – die Brasilianerin Marta. Die beiden deutschen Nominierten und amtierenden Weltmeister Birgit Prinz, die diese Wahl bereits drei Mal geann, und Fatmire Bajramaj gingen leer aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here