Start Aktuelles Nelson Mandela ist tot

Nelson Mandela ist tot

5953
0
TEILEN
Südafrikas früherer Präsident Nelson Mandela (Foto: pd)
Südafrikas früherer Präsident Nelson Mandela (Foto: pd)

Nelson Mandela ist tot.

Der am 18. Juli 1918 geborene Mandela wurde weltweit aufgrund seines Kampfes gegen das rassistische System der Rassentrennung in Südafrika bekannt und erhielt für seine politischen Bemühungen im Jahr 1993 gemeinsam mit Frederik Willem de Klerk den Friedensnobelpreis für die Bemühungen zum Ende der Apartheid.

Jugend und gewaltsamer Kampf

Ereignisse im Leben von Nelson Mandela, der sich bereits in seiner Jugend politisch engagierte, schienen zunächst weder auf ein Ende der Apartheid, noch auf eine friedliche Entwicklung seiner politischen Absichten hinzudeuten, verwarf er doch nach der Erschießung unbewaffneter Demonstranten durch die Regierung die Idee des gewaltlosen Widerstands.

Als Mitglied des bewaffneten Arms des African National Congress (ANC), dem er seit 1944 angehörte, agierte er auch im Untergrund. Es folgten mehrere Haftstrafen, darunter eine lebenslängliche.

Nelson Mandela und seine Bemühungen um Frieden

Zunächst noch von der Notwendigkeit des bewaffneten Kampfes überzeugt, lehnte er eine Freilassung ab, die mit der Forderung nach einem Gewaltverzicht des ANC verbunden war  – bekannte sich dann nach seiner Freilassung am 11. Februar 1990 in einer weltweit ausgestrahlten Rede zu Gewaltverzicht und Aussöhnung.

Freilassung und Präsidentenamt

Nach dem Sieg des ANC bei den ersten demokratischen Wahlen des Landes, wurde Nelson Mandela am 9. Mai 1994 erster schwarzer Präsident Südafrikas. Nach Ende seiner Präsidentschaft bis  Juni 1999, in der er neben der Aufhebung der Diskriminierungsgesetze auch das Gesundheitssystem reformierte, blieb Mandela weiter politisch aktiv.

Zeit vor seinem Tod

Zuletzt hatte der Gesundheitszustand des früheren Präsidenten, der in Südafrika nach wie vor hohe Verehrung genießt, jedoch seit Juli 2010 nicht mehr öffentlich aufgetreten war, mehrfach Anlass zur Sorge gegeben. Zunächst im März und später im Juni war er mit gesundheitlichen Problemen in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Zuletzt war nach einer ersten Besserung seines Zustands, eine dramatische Verschlechterung seiner Lungenentzündung aufgetreten. Dennoch konnte er das Krankenhaus später wieder verlassen. Nun ist Südafrikas Nationalheld tot, teilte Südafrikas Präsident Jacob Zuma mit..

Nelson Mandela wurde 95 Jahre alt – mit ihm stirbt eine jener großen Persönlichkeiten, die uns allen zeigen, dass eine persönliche Änderung zum Besseren jederzeit möglich ist und selbst Gewalt und Repressalien nicht den Willen zur Freiheit und Verständigung brechen können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here