Start Panorama Paketbomben-Anschlag auf Frau in Rheinfelden

Paketbomben-Anschlag auf Frau in Rheinfelden

635
0
TEILEN

Eine 49-Jährige Frau hat am Dienstag ein an sie adressiertes Paket in einer Postfiliale in Rheinfelden (Landkreis Lörrach) abgeholt. Als sie das Paket in ihrem Auto öffnen wollte, explodierte es.

Die 49-Jährige wurde bei dem Attentat schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Mittlerweile ist die Frau ansprechbar, aber noch nicht vernehmungsfähig, teilte die Polizei mit.

Das Auto wurde bei der Explosion weitgehend zerstört, was für die Wucht der Detonation spricht. Derzeit wird das Fahrzeug von Sprengstoffexperten der Polizei untersucht. Noch am Abend wurde von der Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen versuchten Mordes eingeleitet.

Eine Ermittlungsgruppe wurde eingesetzt, um das private Umfeld der Frau zu untersuchen. Eine politisch motivierte Tat schließt die Polizei aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here