Start Reisen und Touristik Schüler können sich auf schulfreie Tage freuen

Schüler können sich auf schulfreie Tage freuen

743
1
TEILEN

Schüler an Schleswig-Holsteins Schulen können sich freuen. Am Donnerstag fällt der Unterricht aus. Meteorologen erwarten am Donnerstag starke Schneefälle mit Schneeverwehungen. Im Landkreis Peine (Niedersachsen) können die Schüler ebenfalls zu hause bleiben. Ein Stadtsprecher betätigte diese Angaben.

In Teilen Norddeutschlands soll es ab dem frühen Donnerstagmorgen zu starken Schneefällen und Schneeverwehungen kommen, warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD).Eine von Nordosten kommende Warmfront wird am Donnerstagvormittag neben starkem Schneefall auch für gefährliche Glätte auf den Straßen sorgen.

Auch in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen wird vom Deutschen Wetterdienst vor unwetterartigen Verhältnissen gewarnt. Möglicher gefrierender Regen an der Nordsee macht die Straßen zu Rutschbahnen.

Bei der deutschen Bahn fielen am Mittwochvormittag zahlreiche Züge aus. Die Autobahn 17  in Richtung Dresden und Prag weiträumig gesperrt. Stockender Verkehr und der daraus folgende Stau auf einer Länge von 45 Kilometern zwischen Reichenbach und Chemnitz waren die Folge des starken Schneefalls.

Ebenfalls betroffen war die Autobahn 14 zwischen Leipzig-Ost und Leisning. Staulänge wurde mit etwa 30 Kilometern angegeben.

Im Westen Polens blockierten Schneeverwehungen die Straßen. Die dortige Polizei meldete Staus und viele Unfälle. Die Temperaturen sanken im Osten Polens in der Nach auf Mittwoch auf Minus 28 Grad.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here