Start Reisen und Touristik Start der Hauptsaison für Thailandurlaub

Start der Hauptsaison für Thailandurlaub

812
0
TEILEN

Im Oktober beginnt die Hauptreisezeit für Urlauber, die Thailand entdecken wollen. Ab jetzt bis einschließlich März 2011 ist die beste Zeit, das beliebte Urlaubsziel zu bereisen. Gerade bei deutschen Touristen ist Thailand eine der beliebtesten Destinationen während der hiesigen Wintermonate.

Und das nicht nur wegen des tropischen Klimas! Thailand hat auch kulturell einiges zu bieten. Erleben Sie farbenfrohe Feste, kulinarische Köstlichkeiten und traditionelle Bräuche von Land und Leuten. Um voll und ganz auf Ihre Kosten zu kommen, sollten Sie Ihren Urlaub dahingehend planen, dass innerhalb Ihres gewählten Zeitraumes mindestens eines der traditionellen thailändischen Feste fällt.

Es bietet sich zum Beispiel das „Bangkok International Festival of Dance & Music“ in der thailändischen Hauptstadt Bangkok an. Das Festival gehört zu den bedeutendsten Kulturevents in ganz Südostasien. Bis zum 24. Oktober 2010 können Sie im Thai Cultural Center live erleben, was die heimischen Attraktionen zu bieten haben. Es treten insgesamt über 1.000 internationale Künstler mit klassischen Konzerten, modernem Ballett, Aufführungen bekannter Opern, Contemporary-Dance-Vorführungen oder Jazzkonzerten auf.

Einen Besuch wert ist auch das thailändische Lichterfest, Loi Krathong. Gefeiert wird es in der Vollmondnacht im November, welche in diesem Jahr am 21. November sein wird. Den Ursprung hat das Lichterfest in einer hinduistischen Tradition: Die Thailänder bitten die Wassergöttin Mae Khong-ha, ihr Land vor Überschwemmungen zu schützen und für genügend Regen zu sorgen.

Symbol dieses Festes sind kleine, aus Bananenblättern hergestellte, lotusblumenförmige Boote, so genannte Krathongs, die in dieser Vollmondnacht auf allen Gewässern Thailands anzutreffen sein werden. Sie sind mit einer brennenden Kerze, Räucherstäbchen und Blumen geschmückt. In Chiang Mai steigen zusätzlich Tausende Lichter in bunten Heißluftballons in den Himmel. Eine Atmosphäre, die ihresgleichen sucht!

Am 5. Dezember ist der Geburtstag des Königs Bhumibol Adulyadej ein weiteres Datum, das man sich merken sollte, wenn man eine Reise nach Thailand plant. Es ist der Nationalfeiertag des Landes. Mit Paraden und Feierlichkeiten wird des Königs geehrt. Abends werden Teile der Hauptstadt Bangkok und besonders der Königspalast prunkvoll beleuchtet. In vielen Teilen Thailands finden zudem folkloristische Aufführungen und Filmvorführungen im Freien statt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here