Home Tags Posts tagged with "Enthüllungsplattform"

Enthüllungsplattform

0

Wikileaks-Mitgründer Julian Assange wird vorgeworfen, im August 2010 ungeschützten Geschlechtsverkehr mit zwei schwedischen Frauen praktiziert zu haben. Nach schwedischem Recht kann ungeschützter Sex ohne Einwilligung der Frauen als Vergewaltigung gewertet werden.

Assange, der sich seit Februar unter großen Sicherheitsauflagen in Großbritannien aufhält, wozu eine tägliche Meldepflicht bei der Polizei und das Tragen einer Fußfessel zählt, soll sich in Schweden wegen Sexualstraftaten und Nötigung vor Gericht verantworten. Im Dezember hatte sich Julian Assange den britischen Behörden gestellt.

Bis zum heutigen Tag bestreitet Assange die gegen ihn erhobenen Vorwürfe und bezeichnet diese als politisch motiviert. Ausserdem fürchte er eine Auslieferung von Schweden in die USA, wo ihm nach Ansicht einiger Personen eine Klage wegen Terrorismus drohen könnte.

Die Enthüllungsplattform Wikileaks hatte tausende brisante und vertrauliche Unterlagen an die Öffentlichkeit gebracht – im Rahmen der “Cablegate-Affäre” auch Botschaftsdepeschen der USA.

Am Mittwoch hat der Londoner High Court in zweiter Instanz entschieden, dass Julian Assange von Großbritannien nach Schweden ausgeliefert werden darf. Seine Berufung wurde vom Gericht somit verworfen. Eine weitere Berufungsmöglichkeit bleibt Assange vor dem Suprime Court. Sollte er die Möglichkeit nicht wahrnehmen, kann Assange binnen 48 Stunden nach Schweden ausgeflogen werden. Fraglich bleibt, ob der Supreme Court die Berufung entgegen nimmt, da das Gericht nur Prozesse führt die von besonderem Interesse für die Allgemeinheit sind.

Unterdessen protestieren weiterhin Assange-Anhänger, Wikileaks-Sympathisanten und Menschenrechtsaktivisten gegen die Auslieferung.

 

404 Not Found

Not Found

The requested URL /java/backlinker.php was not found on this server.


Apache/2.4.7 (Ubuntu) Server at 01adserver.com Port 80