Start Panorama Wieder Wohnhausbrand in Berlin-Wedding

Wieder Wohnhausbrand in Berlin-Wedding

747
0
TEILEN

Am Montagvormittag ist bei einem weiteren Wohnhausbrand im Berliner Stadtteil Wedding ein Mensch verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus. Das Feuer soll im dritten Stock eines Hinterhauses in der Genter Straße ausgebrochen sein.

Mit 50 Einsatzkräften brachte die Feuerwehr gegen Mittag den Brand unter Kontrolle. Die Ursache des Feuers konnte noch nicht ermittelt werden.

Bereits am vergangenen Dienstag hatte die Feuerwehr einen Einsatz im Berliner Stadtteil Wedding und war mit 100 Kräften vor Ort. Dort war in der Zechliner Straße, ebenfalls im dritten Stockwerk ein Brand ausgebrochen. Das dortige Feuer konnte erst nach Stunden gelöscht werden, da sich die Flammen bis in den Dachstuhl ausbreiteten. Mieter des Hauses waren dabei nicht verletzt worden. Nach dem Brand kamen sie vorläufig bei Bekannten und Freunden unter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here