Start Gesundheit Wissenschaftler stellen menschliche Leber her

Wissenschaftler stellen menschliche Leber her

623
0
TEILEN

Ein Spenderorgan ist für viele Patienten überlebensnotwendig. Die Wartezeiten sind unendlich lang und nicht jeder Patient hat soviel Zeit. Die Uhr tickt. US- Forscher haben jetzt durch die Kombination von Tierlebern mit menschlichen Zellen, kleine menschliche Lebern erzeugt. Unter Laborbedingungen sollen sie tatsächlich funktionieren wie menschliche Organe. Nun soll im Tiermodel getestet werden, ob die Organe auch noch nach einer Transplantation funktionieren. Das könnte der den Mangel an Spenderorganen beheben.

Die Herstellung von tierischer Leber ist wohl schon vor längerer Zeit gelungen, allerdings war es fraglich, ob es mit demselben Verfahren genauso möglich ist, eine menschliche Leber herzustellen. Nach diesen Ergebnissen stehen die Chancen sehr gut und die Hoffnung vieler Patienten wächst. Die Wissenschaftler hoffen, dass mit diesem neuen Verfahren auch Nieren- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen zu revolutionieren sind. Zudem können neue Medikamente an diesen künstlichen Organen risikoloser getestet werden. Die Ergebnisse seien sehr viel genauer, da der Stoffwechselprozess dem des Menschen sehr viel ähnlicher ist.

Shay Soker sagt: „Wir sind ganz begeistert von den Möglichkeiten, die diese Forschungsarbeit eröffnet. Trotzdem betonen wir, dass wir noch in einem frühen Stadium sind und viele technische Hürden zu überwinden sind, bis unsere wissenschaftlich tatsächlich Patienten zugutekommen wird.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here