Start Technik Yahoo Messenger Beta: Facebook und Zynga-Spiele

Yahoo Messenger Beta: Facebook und Zynga-Spiele

526
0
TEILEN

Yahoo hat eine erste beta Version des neuen Yahoo! Messenger 11 veröffentlicht und präsentiert dabei eine  starke Einbindung von Facebook-Diensten, wie der Statusänderung, dem Posten von Kommentaren und der Möglichkeit Facebook-Chats über den Messenger zu führen

Besonders überraschend ist jedoch vor allem die Integration von Spielen, unter anderem jenen des Herstellers Zynga, von dem auch die populären Facebook-Spiele wie Farmville oder Mafia Wars stammen

Zwar finden sich ausgerechnet diese nicht im Spiele-Umfang des Messengers, die weiteren neuen Funktionen könnten allerdings auch für Personen interessant sein, die sozialen Netzwerken wie Facebook nichts abgewinnen können.

Zu den sonstigen neuen Features gehört beispielsweise die Möglichkeit, den Messenger auch auf Mobilgeräten mit Internetzugang wie etwa dem iPhone zu nutzen.

Auch eine kostenlose VoIP-Funktion zwischen zwei Yahoo! Messengern ist möglich, daneben können Chats künftig auch mit qualitativ guten Videos im Vollbild-Modus kombiniert werden.

Neben der direkten Kommunikation mit einem Benutzer, wird der neue Yahoo! Messenger 11 auch stärker auf soziale Interaktion mit mehreren Benutzern setzen. So sollen unter anderem auch Konferenzen mit mehreren Chatteilnehmern möglich sein.

Ebenfalls interaktiv präsentiert sich der integrierte Mediaplayer mit dem sich nicht nur Online-Videos ansehen lassen, sondern der auch das gemeinsamen Betrachten von Fotos mit Freunden ermöglicht.

Einige dieser Funktionen (wie VoIP und Gruppenchat) kennt man bereits von Software der Konkurrenz, mit der Facebook-Integration und den Spielen von Zynga dürfte der Messenger allerdings möglicherweise mehr Popularität erlangen als bislang.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here